Die 11. Auflage des MASTERS OF CASSEL Festivals – im vierzehnten Jahr des Bestehens der MoC Idee – lässt den Kult des Events für Heavy, Speed, Doom, Thrash & Death Metal in der Mitte Deutschlands unter dem Motto „Christmas Metal Meeting“ wieder entflammen. Das traditionsreiche Festival findet in diesem Jahr am 22. Dezember 2018 im Kultclub Fiasko in der Schönfelder Strasse 18 statt.

Nach der großen und begeisternden Sause im Hotel Reiss zum Jubiläum im Dezember 2017 macht das Masters of Cassel für die 11. Ausgabe in diesem Dezember einen Umzug ins Fiasko und kehrt damit zu seinen Wurzeln als wichtigstes Kasseler Underground Metalfestival zurück. Im Kultclub in der Schönfelder Straße wird natürlich trotzdem fett aufgefahren, denn ein Masters of Cassel ohne schlagkräftiges Billing geht gar nicht.
Als Headliner des 22. Dezember konnten die Death Metaller von Slaughterday aus Leer gewonnen werden, die bereits seit 2010 in der Szene aktiv sind und mit mehreren CDs und EPs die Herzen der Fans im Sturm erobert haben. Ohne Kompromisse werden Slaughterday live ein Schlachtfest für alle Old School Maniacs veranstalten und beweisen, dass sie zur Speerspitze des deutschen Death Metals gehören.
Der Co-Headliner kommt aus dem schwäbischen Balingen, heißt Traitor und spielt fetten schnörkellosen Thrash Metal und ist auf dem besten Wege in die Riege der Großen wie Sodom, Kreator oder Destruction vorzustoßen. Traitor, die bereits seit 10 Jahren zusammen zocken sind der heißeste Tip im Underground und begeistern mit einer fetten Liveshow, die ihren Zuschauern alles abverlangt.
Den Support spielen die Mannheimer Heavy Metal/Doom Band Old Mother Hell, die im vergangenen Jahr im Deaf Forever und im Rock Hard Magazin Demo des Jahres wurden sowie die Kasseler Heavy Metal Band Pandemic, die ganz in der Tradition des MoC ihre Heimatstadt auf dem diesjährigen Festival als lokaler Act repräsentieren wird. Natürlich gibt es auch wieder einen Metalmarkt und Weihnachtsgeschenke für die ersten 30 Besucher des Abends.
Wir freuen uns auf Euch, seid dabei beim MASTERS OF CASSEL am 22. Dezember ab 18.30 Uhr.
Einlass ist 19.00 Uhr. Beginn 19.30 Uhr.
VVK 13,50€ plus Gebühren, Abendkasse 17 €.

Der Online-VVK für das Event ist bereits gestartet - Ihr bekommt hier Euer Ticket: https://bit.ly/2RvfFHF

Der Hardticket-VVK in Kassel ist bereits am Laufen - die Tickets gibts bei Farmsound, Scheibenbeißer, Jenny B´s Tattoo, Villa Dunkelbunt / Jelly Joker, Eckberts Pferdehalfter, 98Records und natürlich im Fiasko.
Sichert Euch rechtzeitig Euer Exemplar.